Mitglied werden

Ich möchte aktives Mitglied in der Freiwilligen Feuerwehr Aerzen werden!

Wunderbar, das ist die richtige Entscheidung…
Komm bitte zu den nĂ€chsten Übungsdiensten vorbei und schnuppere mal bei uns mit rein.
Im Anschluss wird einer der Ortsbrandmeister dann mit Dir die nÀchsten Schritte besprechen und deine Fragen beantworten.
Solltest Du schon einmal an einem anderen Ort in der Feuerwehr gewesen sein, dann wÀre es klasse, wenn Du die Bescheinigungen deiner bisherigen LehrgÀnge mitbringen könntest.

Ansonsten kannst Du dich natĂŒrlich jederzeit auch bei einem der Ortsbrandmeister im Vorfeld schon melden.

Ich möchte förderndes Mitglied werden…

Das ist auch wunderbar.
Mit den regelmĂ€ĂŸigen FörderbetrĂ€gen der fördernden Mitglieder wird zum ĂŒberwiegenden Teil AusrĂŒstung und Material bestellt. Diese zuĂ€tzlichen AusrĂŒstungen und Materialien sind ErgĂ€nzungen zu der Grundausstattung. Die Grundausstattung erfĂŒllt im allgemeinen nur die Mindestanforderungen. Diese Grundausstattung/Mindestanforderungen wird von dem TrĂ€ger der Feuerwehr, der Gemeinde Aerzen ĂŒbernommen.

Bei den ErgÀnzungen wurden in den letzten Jahren z.B. eine WÀrmebildkamera beschafft. Bei dem TLF-Fahrzeug wurde im Nachhinein und in Eigenregie eine Umfeldbeleuchtung eingebaut.

Auch hier sind die Ortsbrandmeister die ersten Ansprechpartner. Aber auch die anderen Kommandomitglieder helfen gerne weiter beim AusfĂŒllen des Aufnahmeantrages…

Ich möchte eine Spende der Freiwilligen Feuerwehr Aerzen zukommen lassen…

Wie schon bei den fördernden Mitgliedern werden hier grĂ¶ĂŸeren Anschaffungen oberhalb der Mindestanforderung finanziert.
Auf diese Weise konnten wir zum Beispiel einen MTW fĂŒr die Kinderfeuerwehr beschaffen oder einen Trocken/Nass-Sauger erwerben. Die Spenden sind im allgemeinen Zweckgebunden.

Auch hier sind die Ortsbrandmeister die ersten Ansprechpartner.